Mein Alpenverein

Login zu »Mein Alpenverein«


Ich habe bereits einen Zugang:

Zugang freischalten


(nur für Mitglieder der Alpenvereinssektionen München & Oberland)

Was ist »Mein Alpenverein«

»Mein Alpenverein« kostenlos freischalten

Ich bin Mitglied der Alpenvereinssektionen München & Oberland und möchte meinen Zugang zu »Mein Alpenverein« jetzt kostenlos freischalten.

Pflichtfelder sind mit einem Sternchen* markiert.

 

Nach der Freischaltung erhältst du eine E-Mail an deine E-Mail-Adresse. Bitte klicke den dort enthaltenen Link an, um die Freischaltung zu bestätigen. Mit der Freischaltung stehen dir die Möglichkeiten von »Mein Alpenverein« vollumfänglich zur Verfügung.

»Mein Alpenverein« bietet dir als Mitglied der Alpenvereinssektionen München & Oberland den perfekten Online-Service. Du kannst nach der Freischaltung zukünftig fast alle unserer Leistungen online buchen, ohne aufwendig alle persönlichen Daten in Web-Formulare eingeben zu müssen. Dies ist nicht nur bequem, sondern erhöht auch die Datensicherheit enorm.

Bitte gib deine Mitgliedsnummer oder deinen Anmeldenamen ein und klicke auf „Absenden“. Wir schicken dir umgehend einen Link an deine bei uns hinterlegte E-Mail-Adresse. Mit Klick auf diesen Link kannst du dein Passwort zurücksetzen.


Weiter ohne Login für:

Plus-Mitglieder ohne »Mein Alpenverein« Mitglieder anderer Sektionen Nichtmitglieder

Achtung:
Diese Veranstaltung kann von Mitgliedern anderer Sektionen und Nichtmitgliedern nicht gebucht werden.
Jetzt Mitglied werden?

Weiter ohne Login für:

Plus-Mitglieder ohne »Mein Alpenverein« Mitglieder anderer Sektionen Nichtmitglieder

Achtung:
Diese Hütte kann von Nichtmitgliedern nicht gebucht werden.
Jetzt Mitglied werden?

Achtung:
Diese Hütte kann von Mitgliedern anderer Sektionen und Nichtmitgliedern nicht gebucht werden.
Jetzt Mitglied werden?

Als Mitglied der Alpenvereinssektionen München & Oberland kannst du deine Beiträge und Nachrichten einfach und jederzeit über das Mitgliederportal »Mein Alpenverein« verwalten.
Jetzt Mitglied werden?

Tourenpartner


Erstellt von Marco

Tour Schönberg (1621m) am Sonntag den 03.03.2024

27.02.2024 / 15:56 Uhr München
Hallo Bergfreunde,
vorbehaltlich guten Bergwetters, fahren wir am Sonntag den 03.03.2024 um 09:00 Uhr ab in Richtung Lenggries, und gehen von unserem Ausgangspunkt auf den Schönberg in 1621 Meter Höhe.
Die Mitnahme von Grödeln, für eisige und rutschige Stellen, kann nicht schaden.

Wer noch 1 bis 4 Mitfahrplätze (Reifendruck anpassen!) in seinem Auto zur Verfügung hat, sagt bitte rechtzeitig vorher Bescheid. Sprit-Park-Maut-Beteiligung / pro Person €10,- bitte passend bereit halten. (Alternativ fahren wir um 09:10 mit der Bayerischen Regionalbahn ab SBahn-Station Harras)

Zu Deiner/Aller Sicherheit stimmst Du mit der Zusage/Teilnahme den Tourbedingungen (**Sternchen) auf www.Munichone.de verbindlich und eigenverantwortlich zu. Fotos von den letzten Touren findest Du dort auch.

Platzanfrage & Reaktionsschluss bis/ist ☝️allerspätestens 14:00 Uhr☝️ am Vortag. Kontakt ausschliesslich via SMS / Whatsapp 0171 - 927 01 35
Marco kontaktieren
Erstellt von Hochtouristengruppe München (HTG)
Verifiziertes Mitglied

Skiwochenende auf der Amberger Hütte vom 01.-03.03.2024. Busanreise.

26.02.2024 / 20:47 Uhr Österreich
Wer hat Lust auf ein spannendes und unterhaltsames Wochenende auf der Amberger Hütte mit der HTG München? Voraussetzung ist, dass ihr auch im Gelände sicher auf den Skiern unterwegs seid. Es handelt sich nicht um eine geführte Tour; ihr seid - auch wenn ihr am Programm teilnehmt - komplett eigenverantwortlich unterwegs.
Freitag: Anreise und Hüttenzustieg
Samstag: Erkundung der umliegenden Gipfel auf den Skiern
Sonntag: HTG-Abfahrtslauf. Teilnahme freiwillig...;-)

An- und Abreise mit dem Bus ab München. Wer Lust hat einfach bei Organisator Roland Schramme unter rschramme@icloud.com. melden.
Hochtouristengruppe München (HTG) kontaktieren
Erstellt von Xavier

Skitour Galtjoch am 25.02.24

23.02.2024 / 12:16 Uhr
Ich würde gerne das Galtjoch am Sonntag den 25.02.24 auf Skiern besteigen:
https://www.tourentipp.com/de/touren/galtjoch-skitour_81.html
Ich bin 52, normale körperliche Kondition (also kein Extremsportler!), wohne im Ostallgäu und bin vertraut mit LVS-Ausrüstung. Würde mich über Begleiter oder Begleiterinnen freuen. Viele Grüße, Xavier
Xavier kontaktieren
Erstellt von Maja
Verifiziertes Mitglied

GR 20 September 2024

23.02.2024 / 11:02 Uhr
Hallo liebe Weitwanderbegeisterte,
wer würde mich im September 2024 ca 3-4 Wochen
lang auf dem legendären GR 20 auf Korsika begleiten?
Vorheriges Kennenlernen gerne erwünscht,
alpine Erfahrungen und (sehr) gute Kondition unbedingt
notwendig.
W(60 J.), trailerfahren, angepaßt zügig, nachhaltig
unterwegs. Wohne sW von München und freue mich
sehr über Rückmeldungen.
Viele Grüße,
Maja
Maja kontaktieren
Erstellt von Dominik
Verifiziertes Mitglied

Grünstein Runde am Sonntag - Skitour mit Öffis

22.02.2024 / 19:53 Uhr 91781 Weißenburg in Bayern
Hi Ihr,

ich würde am Sonntag die Grünstein Runde entgegen dem Uhrzeigersinn gehen und von der Bergstation in Biberwier starten. Weiter unten reicht die Unterlage noch nicht. Wer Bock hätte etwas zu unternehmen einfach unter 017664422351 melden. Ich selbst fahre über Augsburg mit dem Zug an. Zur Not hätte i au a Auto. Mit LVS und Co. bin ich vertraut und steht sicher auf den Skiern, außer bei Bruchharsch.
Dominik kontaktieren
Erstellt von Marco

Bergtour Zwiesel (1348m) / Heigelkopf (1205m) am Sonntag den 25.02.2024

20.02.2024 / 17:49 Uhr München
Hallo Bergfreunde,
vorbehaltlich guten Bergwetters, fahren wir am Sonntag den 25.02.2024 um 09:00 Uhr ab in Richtung Bad Tölz, und gehen von unserem Ausgangspunkt auf Zwiesel und Heigelkopf. Die Mitnahme von Grödeln, für eisige und rutschige Stellen, kann nicht schaden. Zurück in München, werden wir voraussichtlich nicht vor 19:00 Uhr sein.

Wer noch 1 bis 4 Mitfahrplätze (Reifendruck anpassen!) in seinem Auto zur Verfügung hat, sagt bitte rechtzeitig vorher Bescheid. Sprit-Park-Maut-Beteiligung / pro Person €10,- bitte passend bereit halten. (Alternativ fahren wir um 09:10 mit der Bayerischen Regionalbahn ab SBahn-Station Harras)

Zu Deiner/Aller Sicherheit stimmst Du mit der Zusage/Teilnahme den Tourbedingungen (**Sternchen) auf www.Munichone.de verbindlich und eigenverantwortlich zu. Fotos von den letzten Touren findest Du dort auch.

Platzanfrage & Reaktionsschluss bis/ist ☝️allerspätestens 14:00 Uhr☝️ am Vortag. Kontakt ausschliesslich via SMS / Whatsapp 0171 - 927 01 35
Marco kontaktieren
Erstellt von Claudia

Nepal/Peru 4000-6000

18.02.2024 / 22:04 Uhr München
Servus an alle,

ich (33, w, aus München) möchte mir, und das auch sehr gerne mit coolem Tourenpartner aus D, dieses Jahr meinen Traum von einem High-Trekking erfüllen & entweder Peru (Cordillera Huayhuash) oder Nepal ansteuern.
Zeit habe ich ungefähr 2-4 Wochen, alles möglich (August/September/Oktober/November) … und offen bin ich für viele Reisearten & Ideen für unterschiedliche Tracks.
Prinzipiell geht es mir drum die Höhen ü5000 oder ü6000 mal abzuchecken um dann ggf. iwann mal nächstes Jahr vielleicht sogar einen Peak anzusteuern, der mich begeistert.

(HT / Höhen -Erfahrungen gerne)

Meldet euch gern bei mir & lasst uns mal auf ein kennenlernen oder ne bouldersession quatschen
Freu mich auf euch.
Claudia
Claudia kontaktieren
Erstellt von Ruhepol

Alpenglanz

18.02.2024 / 20:29 Uhr München
Wir sind nicht die schnellsten und frühsten und auch nicht die mit den meisten Höhenmetern und den schwierigsten Touren. Daher haben wir jetzt die Ambition, die schönsten zu werden. Wenn Du an Themen wie - die beste Sonnencreme, die heißeste Bergfashion, der chicste Rucksack, das beste Gipfelkreuzbild interessiert bist und Dir Airwrap, Süd-Korea, Grüner Tee etwas sagt, melde Dich. Mach mit uns diese Welt etwas schöner. Bei uns zählt Humor, wir sind zwischen 41 und 55. Nur ernst gemeinte Zuschriften. Und wir machen kein Dating, weil das ein Schmarrn ist.
Ruhepol kontaktieren
Erstellt von Siegfried
Verifiziertes Mitglied

Pyrenäen im September

18.02.2024 / 14:09 Uhr 81669 München
Hallo zusammen, ich möchte im September eine schöne, längere Wanderung in den Pyrenäen gehen, mit Zelt, Übernachten an Seen, etc, nur zwischendrin mal auf oder bei Hütten, ca. 3-4 Wochen. Zum Beispiel den HRP -Haute randonnée pyrenéenne- oder abschnittsweise GR10/GR11.
Erfahrung, Ausrüstung, gute Laune, Sprachkenntnisse sind vorhanden, Routenplanung läuft gerade.
Tolle Landschaften, Berge, Atmosphäre, Seen,...
Bin 57, aus München, wandererfahren, unkompliziert, offen.
Freue mich auf schöne Wochen draussen, bin offen für vieles und freue mich auf Eure Nachrichten!
Siegfried kontaktieren
Erstellt von Gregor

Touren im Raum Füssen, Tannheimer, Ammergauer

17.02.2024 / 07:34 Uhr 87629 Füssen
meinen Eintrag hier vom 12.2.2024 kennt Ihr ja. Hier nun ein Auszug aus dem "Jahresbericht 2023 mit Programm 2024" von DAV Sektion Füssen.

Wer in der Region Füssen wohnt und sich angesprochen fühlt, kann sich gerne melden.

Grüße
Gregor
Gregor kontaktieren
Erstellt von AusOberbayern

Berchtesgarden - Wimbachbrücke

16.02.2024 / 17:59 Uhr 84539 Zangberg
Servus.
Sonntag wirds Sonnig im Berchtesgardener Land.

Startpunkt Berchtesgarden Hauptbahnhof um 9:30 Uhr
Ende ist die Wimmbachbrücke
Sind 20 km.
Wenig HM rauf und runter.
Gemütliches Tempo.

Gruß aus Oberbayern
AusOberbayern kontaktieren
Erstellt von Anna und Emil

Trekkingtouren in Georgien und Armenien - Sommer 2024

15.02.2024 / 09:07 Uhr anderes Land
Hallo,

Diesen Sommer organisieren wir mit unserem kleinen Veranstalter wieder zwei tolle Trekkingreisen im wilden Kaukasus:

Georgien Trekkingtour mit Besteigung des Laila Peaks - 4.-17. August 2024

Tageswanderungen und Kultur in Armenien - 22. September- 4. Oktober 2024

Die Touren werden von Emil geleitet (42), der selber auch in Georgien wohnt.

Kleine Gruppe, Touren starten und enden in Tbilisi bzw. Jerewan.

Bei Interesse schickt uns gern eine Nachricht.

Anna & Emil
Anna und Emil kontaktieren
Erstellt von Glücksveeh

Pleisenspitze

13.02.2024 / 15:21 Uhr Garmisch-Partenkirchen
Servus,
hat jemand Lust am Sonntag, 18.2., mit Schneeschuhen auf die Pleisenspitze zu gehen ? Da die Tour recht lang ist müsste man zeitig in Scharnitz starten. Aber es lohnt sich bestimmt !
Ich (weibl., Anfang 50, gute Kondition) würde mich über nette Begleitung freuen !
Sonnige Grüße und vielleicht bis bald !?!
Glücksveeh kontaktieren
Erstellt von Constantin

Berg- und Naturfreunde gesucht !

13.02.2024 / 13:42 Uhr 82194 Gröbenzell
Servus !

wer hat Bock sich öfters mal am Wochenende an guadn Kaiserschmarrn oder glutenfreies Wasser ;) nach einer griabigen Wanderung gemeinsam auf der Hütte zu gönnen ?
Ich selber habe die Berge vor allem in den letzten paar Jahren lieben und sehr zu schätzen gelernt - Bei Solotouren nehm ich meist meine Cam mit, da ich leidenschaftlich gern fotografiere: https://www.flickr.com/photos/photografieber/

Meine Freunde sind leider nicht so bergaffin, daher bin ich mal gespannt, ob sich hier noch paar Gleichgesinnte finden ;) - eine WhatsApp-Gruppe steht bereits.

Hard Facts zu mir: m, 31, offen, aufgeschlossen und immer für nen blöden Witz zu haben
Geplant ?
- Tages-/Mehrtagestouren in D, AT, IT. --> Ausgangspunkt München
- Wander- und Bergsteigertouren (Bedingt Klettersteig) - Länge/HM der Tour je nach Lust und Laune wer mitkommt - es soll Spaß machen und motivieren !

Würd mich echt sau gfrein wenn wir hier paar Leute zusammentrommeln könnten.
Greets Consti
Constantin kontaktieren
Erstellt von Gila

Leichte Touren

12.02.2024 / 13:01 Uhr 82223 Eichenau bei München
Hallo, für meinen Wanderbeginn wünsche ich mir Partner*innen, die ebenso wie ich (zunächst) nur an leichteren Touren mit wenig HM interessiert sind. Genuss geht vor Leistung!
Gerne an Wochenenden, aber auch in der Woche möglich.
Ich freue mich auf Gleichgesinnte!
Freundliche Grüße von der Frau mit Sonne im Herzen
Gila kontaktieren
Erstellt von Gregor

Touren im Raum Füssen, Tannheimer - auch Ost-Allgäu und Lechtal

12.02.2024 / 08:30 Uhr Füssen
Hallo zusammen,

weil ich oft recht spontan neue Projekte angehe, suche ich speziell für den Raum Füssen Partner sozusagen aus der Nachbarschaft für Wandern, Bergsteigen, Klettern, Schitouren. Meine Spezialität sind einsame Wege, sommers wie winters, auch unter der Woche oder auch erst abends, oft ab Haustür zu Fuß oder mit Rad.

Ich war 75 x auf einem 4000er, auch Nordwände und Überschreitungen, aber mit meinen bald 65 Jahren könnte ich anfangen, ein Stück zurückzutreten. Wenns im Ostallgäu und dem Lechtal passt, dann also gerne auch ins Ötztal oder in die Dolomiten, dort dann wohl eher die „Normalwege“.

Viele Grüße

Gregor
Gregor kontaktieren
Erstellt von Patrick
Verifiziertes Mitglied

Reisepartner/partnerin gesucht

11.02.2024 / 15:11 Uhr 07749 Jena
Grüss euch,

hat jemand (oder auch mehrere) Zeit ganz spontan ab dieser Woche für ca 7 Tage zum Skitouren oder so nach Norwegen oder Island zu fliegen? Lyngenalpen, Lofoten oder ganz anders? Allerfrühstens könnte ich spontan am Montag oder Dienstag (12./13.2.) los. Zurücksein müsste ich spätestens am 21./22.2.
Bin 44, mittelfit (Touren bis 1400 hm gehen gut).
Sicherheit bei Verschüttetensuche ist unabdingbar.

Grüsse Patrick
Patrick kontaktieren
Erstellt von Tobias
Verifiziertes Mitglied

Ski(hoch)tourenpartner(in) gesucht

11.02.2024 / 13:19 Uhr 81925 München
Wer hat Lust und Zeit bei guten Bedingungen (LLB, Wetter) mit mir (46 J., aus Muc) auf Tour zu gehen? Ich kann am WE, verlängertes WE oder für eine Durchquerung auch mal 'ne Woche.
Ich gehe normales Tempo und fahre sicher, aber moderat schnell ab. Bei guten Bedingungen mag ich auch längere Touren, einsame Gipfel und Überschreitungen und hab' viel Erfahrung seit 20 Jahren.

Lasst uns den unverspurten Powder nutzen, solange er noch liegt ;-).

Grüße,

Tobias
Tobias kontaktieren
Erstellt von Matthias
Verifiziertes Mitglied

Wonnemonat Mai - FREI

11.02.2024 / 12:23 Uhr 81543 München
Hallo liebe Bergsportgemeinde, ich bin der Matthias 50 Jahre jung fröhlich unkompliziert. Jedoch bin ich völlig planlos, da ich das erste Mal in meinem Leben knapp 7 Wochen am Stück frei habe mich damit völlig überfordert fühle. Meine Überlegung sähe vor eine Gravel-Radltour zu machen. Die Route und das Ziel sind noch offen. Eine Idee wäre jedoch in Venedig anzukommen. Ob von München oder Budapest oder oder. Wichtig wäre mir jedenfalls, dass Kultur nicht zu kurz kommt. Und gegen etwas Komfort habe ich auch nix. Wobei das Zelt schon auch mal in Ordnung geht.
Sollte jemand von Euch ähnliche Fahrrad-Pläne haben für den Mai wie ich bzw. bereits konkrete Pläne und noch nach nem Buddy sucht darf sehr gerne Kontakt mit mir aufnehmen.
Matthias kontaktieren
Erstellt von Thomas

Hardangervidda oder Schweden mit Zelt und Pulka

10.02.2024 / 20:16 Uhr anderes Land
Überlege, Ende Februar oder im März in die Hardangervidda oder nach Schweden (je nach Schnee) für eine backcountry-Tour mit Zelt und Pulka zu fahren. 1-2 Wochen. Hat jemand Zeit und Interesse mitzukommen (du solltest sowas schon mal gemacht haben)?
Thomas kontaktieren