Mein Alpenverein

Login zu »Mein Alpenverein«


Ich habe bereits einen Zugang:

Zugang freischalten


(nur für Mitglieder der Alpenvereinssektionen München & Oberland)

Was ist »Mein Alpenverein«

»Mein Alpenverein« kostenlos freischalten

Ich bin Mitglied der Alpenvereinssektionen München & Oberland und möchte meinen Zugang zu »Mein Alpenverein« jetzt kostenlos freischalten.

Pflichtfelder sind mit einem Sternchen* markiert.

 

Nach der Freischaltung erhältst du eine E-Mail an deine E-Mail-Adresse. Bitte klicke den dort enthaltenen Link an, um die Freischaltung zu bestätigen. Mit der Freischaltung stehen dir die Möglichkeiten von »Mein Alpenverein« vollumfänglich zur Verfügung.

»Mein Alpenverein« bietet dir als Mitglied der Alpenvereinssektionen München & Oberland den perfekten Online-Service. Du kannst nach der Freischaltung zukünftig fast alle unserer Leistungen online buchen, ohne aufwendig alle persönlichen Daten in Web-Formulare eingeben zu müssen. Dies ist nicht nur bequem, sondern erhöht auch die Datensicherheit enorm.

Bitte gib deine Mitgliedsnummer oder deinen Anmeldenamen ein und klicke auf „Absenden“. Wir schicken dir umgehend einen Link an deine bei uns hinterlegte E-Mail-Adresse. Mit Klick auf diesen Link kannst du dein Passwort zurücksetzen.


Weiter ohne Login für:

Plus-Mitglieder ohne »Mein Alpenverein« Mitglieder anderer Sektionen Nichtmitglieder

Achtung:
Diese Veranstaltung kann von Mitgliedern anderer Sektionen und Nichtmitgliedern nicht gebucht werden.
Jetzt Mitglied werden?

Weiter ohne Login für:

Plus-Mitglieder ohne »Mein Alpenverein« Mitglieder anderer Sektionen Nichtmitglieder

Achtung:
Diese Hütte kann von Nichtmitgliedern nicht gebucht werden.
Jetzt Mitglied werden?

Achtung:
Diese Hütte kann von Mitgliedern anderer Sektionen und Nichtmitgliedern nicht gebucht werden.
Jetzt Mitglied werden?

Als Mitglied der Alpenvereinssektionen München & Oberland kannst du deine Beiträge und Nachrichten einfach und jederzeit über das Mitgliederportal »Mein Alpenverein« verwalten.
Jetzt Mitglied werden?

Zwischenspeicher

Artikel

Kleine Überschrift

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet. Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet.

Einfache Bildergalerie 22


Plätze frei
Wenige Plätze frei
Keine Plätze frei / In Warteliste eintragen
Keine Plätze frei / In Warteliste eintragen
Wenige Plätze frei
Plätze frei

Große Klammspitze (1924m)

Ammergauer Alpen, Deutschland

Bergwandern

BW3, 1200Hm, 13km

So., 24.04.2022

Elsner, Christine

Beschreibung:

Vom hinteren Teil des Wanderparkplatz am Schloß Linderhof wandern wir vorbei an der Brunnenkopfhütte und von dort weiter auf die grosse Klammspitze. Die Einkehr heben wir uns für den Rückweg auf - falls gewollt ;) Im Gipfelbereich der gr. Klammspitze ist leichtes (I) Klettern angesagt !

Veranstaltungsart:

Bergwandern

Anforderungen / Schwierigkeitsgrad:

BW3, 1200Hm, 13km

Voraussetzungen:

Kondition für ca. 12ooHm und 13km Wegstrecke

Ort / Hütte:

Schloß Linderhof / Brunnenkopfhütte

Startzeit:

So., 24.04.2022, 08:30 Uhr

voraussichtl. Ende:

So., 24.04.2022, ca. 16:00 Uhr

Anreise:

Fahrgemeinschaft

Treffpunkt:

Wanderparkplatz am Schloss Linderhof (hinterer Bereich)

Maximale Teilnehmerzahl:

6

Kategorie:

Gemeinschaftstour

Erforderliche / empfohlene Ausrüstung:

gemäß Tourenplanung und Jahreszeit Erste-Hilfe Ausrüstung ausreichend Brotzeit und Getränke für den ganzen Tag

Kostenbeteiligung:

Fahrtkosten

Anmerkung zur Anmeldung:

bitte aktuell gültigen Coronaregeln beachten und den Impfnachweis mitbringen

Anmeldung bis:

19.04.2022
Die Veranstaltung wurde abgesagt.

Kramerspitz (1985m)

Ammergauer Alpen, Deutschland

Bergwandern

BW3 1200Hm, 16km

Sa., 21.05.2022

Elsner, Christine

Beschreibung:

Vom Wanderparkplatz an der Almhütte geht es über die St. Martinshütte hinauf zur Kramerspitz. Der Abstieg erfolgt über die Stepbergalm (Einkehrmöglichkeit) und das gelbe Gwänd zurück zum Ausgangspunkt. Die Tour erfordert Trittsicherheit und gute Kondition, bietet dafür eine tolle Sicht auf das gegenüberliegende Wettersteinmassiv !

Veranstaltungsart:

Bergwandern

Anforderungen / Schwierigkeitsgrad:

BW3 1200Hm, 16km

Voraussetzungen:

Kondition für ca. 12ooHm und 16km Wegstrecke

Ort / Hütte:

Garmisch-Patenkirchen

Startzeit:

Sa., 21.05.2022, 08:00 Uhr

voraussichtl. Ende:

Sa., 21.05.2022, ca. 17:00 Uhr

Anreise:

Fahrgemeinschaft

Treffpunkt:

Wanderparkplatz an der Almhütte (Garmisch-Patenkirchen)

Maximale Teilnehmerzahl:

6

Kategorie:

Gemeinschaftstour

Erforderliche / empfohlene Ausrüstung:

gemäß Tourenplanung und Jahreszeit Erste-Hilfe Ausrüstung ausreichend Brotzeit und Getränke für den ganzen Tag

Kostenbeteiligung:

Fahrtkosten

Anmerkung zur Anmeldung:

bitte aktuell gültigen Coronaregeln beachten und den Impfnachweis mitbringen

Anmeldung bis:

19.05.2022

Seebergspitze & ggf. Seekarspitze

Karwendel, Österreich

Bergwandern

BW2, ca. 1100Hm (1300Hm mit Seekarspitze), Distanz 8km ohne und ca. 11km mit… (Details)

Do., 26.05.2022

Stübner, Matthias

Beschreibung:

Leichte Bergwanderung zum Pasillsattel, anschließend mittelschwer bis zur Seebergspitze. Bei entsprechenden Bedingungen und Interesse kann die Tour dann auch bis zur Seekarspitze verlängert werden (Entscheidung vor Ort).

Veranstaltungsart:

Bergwandern

Anforderungen / Schwierigkeitsgrad:

BW2, ca. 1100Hm (1300Hm mit Seekarspitze), Distanz 8km ohne und ca. 11km mit Seekarspitze

Voraussetzungen:

Sicheres Bewegen im schrofigen Gelänge, Trittsicherheit notwendig, Grundlegende Erfahrung beim Bewegen im Fels

Ort / Hütte:

Pertisau

Startzeit:

Do., 26.05.2022, 08:00 Uhr

voraussichtl. Ende:

Do., 26.05.2022, ca. 14:00 Uhr

Anreise:

Fahrgemeinschaft

Treffpunkt:

Wanderparkplatz Pletzachalm / Feilkopf (https://www.google.de/maps/place/Wanderparkplatz+Pletzachal)

Maximale Teilnehmerzahl:

6

Kategorie:

Gemeinschaftstour

Erforderliche / empfohlene Ausrüstung:

Standardausrüstung (Brotzeit, Getränk, erste Hilfe Set), geeignetes Schuhwerk

GPS-Track:

herunterladen

Anmeldung bis:

26.05.2022

Mittenwalder Höhenweg

Karwendel, Deutschland

Klettersteig

BW3, wenige Höhenmeter im Aufstieg, aber knackiger Abstieg mit mehr als 1000Hm,… (Details)

Do., 26.05.2022

Stübner, Matthias

Beschreibung:

Mit der Karwendelbahn fahren wir hinauf und begehen den Höhenweg in RIchtung Südwest. Langer Abstieg durch den Geröllstrom der Rosslähne zur Brunnsteinhütte. Weiter über den Leitersteig zurück nach Mittenwald. Später Start da die Bahn erst ab 10 Uhr fährt.

Veranstaltungsart:

Klettersteig

Anforderungen / Schwierigkeitsgrad:

BW3, wenige Höhenmeter im Aufstieg, aber knackiger Abstieg mit mehr als 1000Hm, Distanz ca. 16km

Voraussetzungen:

Schwindelfreiheit und Trittsicherheit unbedingt notwendig, Grundlegende Erfahrung beim Bewegen im Fels

Ort / Hütte:

Mittenwald

Startzeit:

Do., 26.05.2022, 09:30 Uhr

voraussichtl. Ende:

Do., 26.05.2022, ca. 18:00 Uhr

Anreise:

Fahrgemeinschaft

Treffpunkt:

Parkplatz Karwendelbahn Mittenwald

Maximale Teilnehmerzahl:

4

Weitere Betreuer:

Elsner, Christine

Kategorie:

Gemeinschaftstour

Erforderliche / empfohlene Ausrüstung:

Standardausrüstung (Brotzeit, Getränk, erste Hilfe Set), festes Schuhwerk, ggf. Klettersteigausrüstung (Gurt, Helm und Klettersteigset), Handschuhe sind nicht verkehrt

Anmeldung bis:

24.05.2022

Mondscheinspitze

Karwendel, Österreich

Bergsteigen/Bergtour

BW3, 1200Hm, 12km

Sa., 04.06.2022

Stübner, Matthias

Beschreibung:

Startpunkt am Parkplatz des Alpengasthof Gernalm, über das Plumsjoch, zur Mondscheinsenke und Mondscheinspitze. Abstieg dann weiter Richtung Westen, Richtung Kelberg.

Veranstaltungsart:

Bergsteigen/Bergtour

Anforderungen / Schwierigkeitsgrad:

BW3, 1200Hm, 12km

Voraussetzungen:

Kondition für ca. 12ooHm und 12km Wegstrecke

Ort / Hütte:

Alpengasthof Gernalm

Startzeit:

Sa., 04.06.2022, 08:00 Uhr

voraussichtl. Ende:

Sa., 04.06.2022, ca. 16:00 Uhr

Anreise:

Fahrgemeinschaft

Treffpunkt:

Parkplatz Alpengasthof Gernalm

Maximale Teilnehmerzahl:

5

Kategorie:

Gemeinschaftstour

Erforderliche / empfohlene Ausrüstung:

Ausrüstung gemäß Tourenplanung und Jahreszeit, Erste-Hilfe Ausrüstung, ausreichend Brotzeit und Getränke für den ganzen Tag

Kostenbeteiligung:

Fahrkosten

GPS-Track:

herunterladen

Anmeldung bis:

02.06.2022

Hochplatte (2082m)

Ammergauer Alpen, Deutschland

Bergwandern

BW3 1000Hm

Sa., 18.06.2022

Elsner, Christine

Beschreibung:

Vom Parkplatz an der Ammerwaldalm schlängelt sich unser Weg das Roggenbachtal hinauf bis zum Roggentalsattel. Von dort geht es weiter zum Fensterl; ab hier den Grat entlang Richtung Hochplatte. Im Auf und Ab des Grats gibt es einige drahtseilversicherte Passagen mit tollen Ausblicken. Vom Gipfel folgen wir weiter dem Gratweg zum Weitalpjoch und steigen ab - zurück zu unserem Ausgangspunkt.

Veranstaltungsart:

Bergwandern

Anforderungen / Schwierigkeitsgrad:

BW3 1000Hm

Voraussetzungen:

Kondition für ca. 10ooHm Trittsicherheit im Fels und sicheres Gehen in drahtseilversicherten Passagen

Ort / Hütte:

Ammerwaldalm

Startzeit:

Sa., 18.06.2022, 08:00 Uhr

voraussichtl. Ende:

Sa., 18.06.2022, ca. 16:30 Uhr

Anreise:

Fahrgemeinschaft

Treffpunkt:

Ammerwaldalm

Maximale Teilnehmerzahl:

6

Kategorie:

Gemeinschaftstour

Erforderliche / empfohlene Ausrüstung:

gemäß Tourenplanung und Jahreszeit Erste-Hilfe Ausrüstung ausreichend Brotzeit und Getränke für den ganzen Tag

Kostenbeteiligung:

Fahrtkosten

Anmerkung zur Anmeldung:

bitte aktuell gültigen Coronaregeln beachten und den Impfnachweis mitbringen

Anmeldung bis:

15.06.2022

Gamsjoch (2.452m)

Karwendel, Österreich

Bergsteigen/Bergtour

BW2 1100Hm 13km

So., 26.06.2022

Stübner, Matthias

Beschreibung:

Ausgangspunkt ist der Parkplatz in der Eng (1). Aufstieg durch die Lange Rinne zum Gumpenjoch. Im Bereich des Gumpenjochs sind oft größere Gruppen von Steinböcken oder/und Gämsen zu finden. Kurz nach dem Joch geht es dann an eine leichte Klettereinlage. Den Rückweg nehmen wir dann entweder über den Lalidersalm-Hochleger (länger) oder wie Aufstieg durchs Kar (beschwerlicher). Eine Einkehr in die Wirtschaft in der Eng kann die Tour abrunden. Aufgrund des sommerlichen Wetters und der exponierten Lage (kein Schatten) ist ein früher Aufbruch sinnvoll. (1): https://bit.ly/3uS8z4i

Veranstaltungsart:

Bergsteigen/Bergtour

Anforderungen / Schwierigkeitsgrad:

BW2 1100Hm 13km

Voraussetzungen:

Kondition für ca. 1.100Hm und 13km (je nachdem welcher Abstieg).

Ort / Hütte:

Ahornboden

Startzeit:

So., 26.06.2022, 07:00 Uhr

voraussichtl. Ende:

So., 26.06.2022, ca. 14:00 Uhr

Anreise:

Fahrgemeinschaft

Treffpunkt:

Parkplatz Eng

Maximale Teilnehmerzahl:

5

Kategorie:

Gemeinschaftstour

Erforderliche / empfohlene Ausrüstung:

Gemäß Tourenplanung und Jahreszeit, Erste-Hilfe Ausrüstung, ausreichend Brotzeit und Getränke für den ganzen Tag. Unter Umständen kann ein Helm sinnvoll sein, bei einem letzten Besuch am Gamsjoch polterten dort einige Steine (gehört) durch die Gegend.

Kostenbeteiligung:

Fahrkosten

GPS-Track:

herunterladen

Anmeldung bis:

23.06.2022

Hohe Kisten (1922m)

Estergebirge, Deutschland

Bergwandern

BW3 Tag 1: 1400Hm, 20km Tag 2: 1400Hm Abstieg im steilen Gelände

Sa., 30.–So., 31.07.2022

Elsner, Christine

Beschreibung:

Von Eschenlohe steigen wir durch das Pustertal auf zur Hohen Kisten. Nach wohlverdienter Gipfelrast geht es weiter zur Übernachtung auf die Weilheimer Hütte. Am nächsten morgen steigen wir den steilen verwunschenen Martinisteig ab, vorbei an der (nicht bewirtschafteten) Martinihütte und der Teufelskapelle und gelangen nach entspannten Auslaufen parallel zur Loisach zurück nach Eschenlohe.

Veranstaltungsart:

Bergwandern

Anforderungen / Schwierigkeitsgrad:

BW3 Tag 1: 1400Hm, 20km Tag 2: 1400Hm Abstieg im steilen Gelände

Voraussetzungen:

Tag 1: Kondition für ca. 14ooHm Aufstieg und 20km Wegstrecke (technisch mittelschwer, jedoch gute Kondition notwendig) Tag 2: Kondition für ca. 1400 Hm Abstieg im sehr steilen Gelände, hier ist Trittsicherheit und Schwindelfreiheit ein absolutes 'MUSS' !

Ort / Hütte:

Eschenlohe - Weilheimer Hütte - Eschenlohe

Startzeit:

Sa., 30.07.2022, 08:00 Uhr

voraussichtl. Ende:

So., 31.07.2022, ca. 16:00 Uhr

Anreise:

Fahrgemeinschaft

Treffpunkt:

Wanderparkplatz in Eschenlohe

Maximale Teilnehmerzahl:

6

Kategorie:

Gemeinschaftstour

Erforderliche / empfohlene Ausrüstung:

gemäß Tourenplanung und Jahreszeit Übernachtungssachen für 1 Nacht Erste-Hilfe Ausrüstung ausreichend Brotzeit und Getränke für 2 Tage

Kostenbeteiligung:

Fahrt- und Übernachtungskosten, Verzehr auf der Hütte

Anmerkung zur Anmeldung:

bitte aktuell gültigen Coronaregeln beachten und den Impfnachweis mitbringen

Anmeldung bis:

10.06.2022

Große Klammspitze (1924m)

Ammergauer Alpen, Deutschland

Bergwandern

BW3, 1200Hm, 13km

Sa., 10.09.2022

Elsner, Christine

Beschreibung:

Vom hinteren Teil des Wanderparkplatz am Schloß Linderhof wandern wir vorbei an der Brunnenkopfhütte und von dort weiter auf die grosse Klammspitze. Die Einkehr heben wir uns für den Rückweg auf - falls gewollt ;) Im Gipfelbereich der gr. Klammspitze ist leichtes (I) Klettern angesagt !

Veranstaltungsart:

Bergwandern

Anforderungen / Schwierigkeitsgrad:

BW3, 1200Hm, 13km

Voraussetzungen:

Kondition für ca. 12ooHm und 13km Wegstrecke

Ort / Hütte:

Schloß Linderhof / Brunnenkopfhütte

Startzeit:

Sa., 10.09.2022, 08:30 Uhr

voraussichtl. Ende:

Sa., 10.09.2022, ca. 17:00 Uhr

Anreise:

Fahrgemeinschaft

Treffpunkt:

Wanderparkplatz am Schloss Linderhof (hinterer Bereich)

Maximale Teilnehmerzahl:

6

Kategorie:

Gemeinschaftstour

Erforderliche / empfohlene Ausrüstung:

gemäß Tourenplanung und Jahreszeit Erste-Hilfe Ausrüstung ausreichend Brotzeit und Getränke für den ganzen Tag

Kostenbeteiligung:

Fahrtkosten

Anmeldung bis:

08.09.2022

Halserspitz (1862m) - Gratüberschreitung der Blauberge

Blauberge / Mangfallgebirge, Deutschland

Bergwandern

BW3 1100Hm, 18km

So., 18.09.2022

Elsner, Christine

Beschreibung:

Auf steilem und ausgesetztem Pfad durch die 'wilde' Wolfsschlucht steigen wir auf; vorbei an der Blaubergalm beginnt die Gratüberschreitung bis zur Halserpitz. Von dort geht es in weitem Bogen über die Siebenhüttenalm zurück zu unserem Ausgangspunkt.

Veranstaltungsart:

Bergwandern

Anforderungen / Schwierigkeitsgrad:

BW3 1100Hm, 18km

Voraussetzungen:

Kondition für ca. 11ooHm und 18km Wegstrecke (ca. 4h Auf- und 3h Abstieg)

Ort / Hütte:

Wildbad Kreuth

Startzeit:

So., 18.09.2022, 08:00 Uhr

voraussichtl. Ende:

So., 18.09.2022, ca. 17:00 Uhr

Anreise:

Fahrgemeinschaft

Treffpunkt:

Wanderparkplatz Wildbad Kreuth

Maximale Teilnehmerzahl:

6

Kategorie:

Gemeinschaftstour

Erforderliche / empfohlene Ausrüstung:

gemäß Tourenplanung und Jahreszeit Erste-Hilfe Ausrüstung ausreichend Brotzeit und Getränke für den ganzen Tag

Kostenbeteiligung:

Fahrtkosten

Anmeldung bis:

16.09.2022

Guffert (2195m) - durchgeführt und betreut von Frank T.

Rofangebirge / Brandenberger Alpen, Österreich

Bergwandern

BW3, 1200Hm, 13km

Sa., 24.09.2022

Elsner, Christine

Beschreibung:

Der Guffert ist ein besonderer Berg den man mal bestiegen haben sollte. Am Gipfel bietet sich eine tolle Aussicht auf Tegernseer Berge, Karwendel, Blauberge und weit in die Alpen. Der Weg führt von Steinberg am Rofan durch Bergwald, Latschen bis in den felsigen Gipfelbereich, wo auch eine kleine Kletterei (I) notwendig ist. Den Rückweg nehmen wir dann über den Guffertstein (1963) um eine schöne Rundtour zu haben.

Veranstaltungsart:

Bergwandern

Anforderungen / Schwierigkeitsgrad:

BW3, 1200Hm, 13km

Voraussetzungen:

Kondition für ca. 12ooHm und 13km Wegstrecke

Ort / Hütte:

Steinberg am Rofan

Startzeit:

Sa., 24.09.2022, 08:00 Uhr

voraussichtl. Ende:

Sa., 24.09.2022, ca. 16:00 Uhr

Anreise:

Fahrgemeinschaft

Treffpunkt:

Steinberg am Rofan, Parken gegenüber Bushaltestelle

Maximale Teilnehmerzahl:

6

Weitere Betreuer:

Tolzmann, Frank

Kategorie:

Gemeinschaftstour

Erforderliche / empfohlene Ausrüstung:

gemäß Tourenplanung und Jahreszeit Erste-Hilfe Ausrüstung ausreichend Brotzeit und Getränke für den ganzen Tag

Kostenbeteiligung:

Fahrtkosten

Anmeldung bis:

21.09.2022

Rundwanderung Kreuzjoch (1791m) / Kreuzeck (1651m)

Wetterstein / Zugspitzregion, Deutschland

Bergwandern

BW3, 1000Hm, 16km

Sa., 15.10.2022

Elsner, Christine

Beschreibung:

Vom Rießersee gehen wir zum Rießerkopfhaus (Toni Hütte), weiter vorbei an der Trögelhütte bis zur Kreuzalm. Übers Kreuzjoch und Kreuzeck hinauf, dann den Steig bergab zurück Richtung zur Trögelhütte. Weiter Richtung Garmischer Haus bis zum Bayernhaus. Zurück Richtung Rießersee über den Rießerseehöhenweg.

Veranstaltungsart:

Bergwandern

Anforderungen / Schwierigkeitsgrad:

BW3, 1000Hm, 16km

Voraussetzungen:

Kondition für ca. 10ooHm und 16km Wegstrecke

Ort / Hütte:

Garmsich-Partenkirchen

Startzeit:

Sa., 15.10.2022, 09:00 Uhr

voraussichtl. Ende:

Sa., 15.10.2022, ca. 17:00 Uhr

Anreise:

Fahrgemeinschaft

Treffpunkt:

Parkplatz am Rießersee (gebührenpflichtig)

Maximale Teilnehmerzahl:

8

Kategorie:

Gemeinschaftstour

Erforderliche / empfohlene Ausrüstung:

gemäß Tourenplanung und Jahreszeit Erste-Hilfe Ausrüstung ausreichend Brotzeit und Getränke für den ganzen Tag

Kostenbeteiligung:

Fahrtkosten

Anmerkung zur Anmeldung:

Hier der LInk zum Parkplatz: https://goo.gl/maps/Zx992wTDQdbQwtq8A (Riess 5c, 82467 Garmsich-Partenkirchen)

Anmeldung bis:

13.10.2022

Wildalpjoch (1720m) und Käserwand (1675m)

Sudelfeld, Deutschland

Bergwandern

BW3, 800 Hm, 9 km

So., 16.10.2022

Tolzmann, Frank

Beschreibung:

Die Überschreitung von Wildalpjoch (1720m) und Käserwand (1675m) ist eine schöne Wanderung am Sudelfeld. Es ist eine mittelschwere Wanderung mit einer leichten Kletterei an der Käserwand, welche man aber auch auslassen kann. Die Tour führt von Beginn an über südseitige Almwiesen und ist bei Sonne besonders gut für den Herbst geeignet.

Veranstaltungsart:

Bergwandern

Anforderungen / Schwierigkeitsgrad:

BW3, 800 Hm, 9 km

Voraussetzungen:

Kondition für ca. 800 Hm und ca 9 km Wegstrecke

Ort / Hütte:

Sudelfeld

Startzeit:

So., 16.10.2022, 09:00 Uhr

voraussichtl. Ende:

So., 16.10.2022, ca. 16:00 Uhr

Anreise:

Fahrgemeinschaft

Treffpunkt:

Parkplatz Unteres Sudelfeld

Maximale Teilnehmerzahl:

6

Kategorie:

Gemeinschaftstour

Erforderliche / empfohlene Ausrüstung:

gemäß Tourenplanung und Jahreszeit Erste-Hilfe Ausrüstung ausreichend Brotzeit und Getränke für den ganzen Tag

Kostenbeteiligung:

Fahrtkosten

Anmeldung bis:

15.10.2022

Sonnwendkamm, höchster Punkt Hinteres Sonnwendjoch (1986m) (1748)

Mangfallgebirge, Österreich

Bergwandern

BW3, ca. 1100 Hm und ca. 15 km

Di., 01.11.2022

Elsner, Christine

Beschreibung:

von der Ackernalm laufen wir durch das Stallenbachtal, vorbei an der Schönfeldalm zum Schönfeldjoch. Dort beginnt die Gratüberschreitung über den Sonnwendkamm bis zu unserem höchstem Punkt, dem Hinteren Sonnwendjoch. Der Runterweg führt uns vorbei an der Wildenkaralm zurück zum Parkplatz.

Veranstaltungsart:

Bergwandern

Anforderungen / Schwierigkeitsgrad:

BW3, ca. 1100 Hm und ca. 15 km

Voraussetzungen:

Kondition für ca. 1100 Hm und ca. 15 km Wegstrecke. Im Aufstieg werden 300 bis 400 HM /Stunde je nach Geschwindigkeit der Gruppe bewältigt. Für die Überschreitung des Grates ist absolute Trittsicherheit und Schwindefreiheit Pflicht !

Ort / Hütte:

Thiersee

Startzeit:

Di., 01.11.2022, 08:30 Uhr

voraussichtl. Ende:

Di., 01.11.2022, ca. 16:00 Uhr

Anreise:

Fahrgemeinschaft

Treffpunkt:

Parken unterhalb der Ackernalm; www.google.de/maps/place/6335+Ackernalm,+Österreich/@47.5895265,11.

Maximale Teilnehmerzahl:

6

Kategorie:

Gemeinschaftstour

Erforderliche / empfohlene Ausrüstung:

Gemäß Tourenplanung und Jahreszeit Grödel sind Pflicht, da wir stets mit Schnee rechnen müssen. Im Zweifel wird am Startpunkt über Mitnahme entschieden Erste-Hilfe Ausrüstung Ausreichend Brotzeit und Getränke für den ganzen Tag

Kostenbeteiligung:

Fahrtkosten

Anmerkung zur Anmeldung:

Wir gehen die Tour NUR bei guten Bedingungen ! Bei schlechtem Wetter können wir alternativ Blomberghaus, Buchberg, ....gehen, da fällt mir schon etwas ein ;)

Anmeldung bis:

30.10.2022

Hochgern (1748)

Chiemgau, Deutschland

Bergwandern

BW3,1100 Hm, ca 17 km

Sa., 12.11.2022

Tolzmann, Frank

Beschreibung:

Der Hochgern ist eine schöne Tour mit tollen Ausblicken. Technisch nicht zu anspruchsvoll für diese Jahreszeit. Wobei natürlich mit Schnee immer zu rechnen ist. Hütteneinkehr im Hochgernhaus auf dem Rückweg steht als Option offen

Veranstaltungsart:

Bergwandern

Anforderungen / Schwierigkeitsgrad:

BW3,1100 Hm, ca 17 km

Voraussetzungen:

Kondition für ca. 1100 Hm und ca 17 km Wegstrecke. Im Aufstieg werden 300 bis 400 HM /Stunde je nach Geschwindigkeit der Gruppe bewältigt. Dem sollte man gerecht werden können.

Ort / Hütte:

Marquartstein

Startzeit:

Sa., 12.11.2022, 08:30 Uhr

voraussichtl. Ende:

Sa., 12.11.2022, ca. 17:00 Uhr

Anreise:

Fahrgemeinschaft

Treffpunkt:

Wanderparkplatz, Burgstrasse ca 20, 83250 Marquartstein, https://goo.gl/maps/oP3DDM7QgVxtJZQ7A

Maximale Teilnehmerzahl:

6

Kategorie:

Gemeinschaftstour

Erforderliche / empfohlene Ausrüstung:

Gemäß Tourenplanung und Jahreszeit Grödel sind Pflicht, da wir stets mit Schnee rechnen müssen. Im Zweifel wird am Startpunkt über Mitnahme entschiedn Erste-Hilfe Ausrüstung Ausreichend Brotzeit und Getränke für den ganzen Tag

Kostenbeteiligung:

Fahrtkosten

Anmeldung bis:

11.11.2022

LVS-/ Schneeschuh Einführungswochenende

tbd, Deutschland

LVS Training und Einführung in Schneeschuhtouren

BW2

Sa., 10.–So., 11.12.2022

Elsner, Christine

Beschreibung:

Ziele des WE. 1. Tag: Vermittlung von Grundkenntnissen und -fähigkeiten in Suche und Bergung von Lawinenverschütteten mit LVS-Gerät, Sonde und Schaufel. 2. Tag: Schneeschuhtour je nach Vorkenntnisse und Verhältnissen Inhalte des WE: LVS-Geräte-Check (Empfangs- und Sendekontrolle), Funktionsweise des LVS-Geräts, Handhabung der Sonde, Grobsuche, Feinsuche, Punktortung, Freischaufeln des Verschütteten

Veranstaltungsart:

LVS Training und Einführung in Schneeschuhtouren

Anforderungen / Schwierigkeitsgrad:

BW2

Voraussetzungen:

Grundkenntnisse im Umgang mit LVS, Sonde, Schaufel; erste Erfahrungen im Schneeschuhgehen Kondition für Touren ~800Hm, 10km im Schnee

Ort / Hütte:

tbd

Startzeit:

Sa., 10.12.2022, 07:00 Uhr

voraussichtl. Ende:

So., 11.12.2022, ca. 17:00 Uhr

Anreise:

Fahrgemeinschaft

Treffpunkt:

tbd

Maximale Teilnehmerzahl:

10

Kategorie:

Gemeinschaftstour

Erforderliche / empfohlene Ausrüstung:

LVS, Schaufel, Sonde Schneeschuhe und Stöcke Rest folgt

Kostenbeteiligung:

tbd: abhängig von Teilnehmerzahl und Unterkunft

Anmerkung zur Anmeldung:

Hallo Zusammen, wir möchten gerne oben beschriebenes Wochenende durchführen. Für die weitere Planung / Orga brauche ich bitte einen Anhaltspunkt, wer von euch Zeit und Interesse hat. Davon hängt ab momentane Planung ab. Danke und viele Grüße

Anmeldung bis:

07.11.2022
Die Veranstaltung wurde abgesagt.

Winterwanderung Wank (1780 m )

Estergebirge, Deutschland

Bergwandern

BW3,1100 Hm

Sa., 14.01.2023

Tolzmann, Frank

Beschreibung:

Der Wank ist während des Sommers nicht unbedingt ein lohnendes Ziel da eine Bahn hochfährt und damit überlaufen ist. Im Winter ruht die Bahn und man hat einen tollen Aussichtsberg mit Blick auf GAP mit ordentlicher Höhe. Der Wank ist eine einfache Tour mit tollen Ausblicken. und technisch nicht anspruchsvoll für diese Jahreszeit. Wobei natürlich mit Schnee immer zu rechnen ist. Deswegen sind Grödel auch Pflicht. Hütteneinkehr im Wankhaus zum Aufwärmen ist vorgesehen. Brotzeit schadet aber auch nicht. Die Tour hat mit den Höhenmetern die richtige Länge für einen flotten Aufstieg um wieder in Bewegung zu kommen !

Veranstaltungsart:

Bergwandern

Anforderungen / Schwierigkeitsgrad:

BW3,1100 Hm

Voraussetzungen:

Kondition für ca. 1100 Hm. Im Aufstieg werden ca. 400 HM /Stunde je nach Geschwindigkeit der Gruppe bewältigt. Dem sollte man gerecht werden können.

Ort / Hütte:

Wank

Startzeit:

Sa., 14.01.2023, 08:30 Uhr

voraussichtl. Ende:

Sa., 14.01.2023, ca. 17:00 Uhr

Anreise:

Fahrgemeinschaft

Treffpunkt:

Wankbahnstraße, 82467 Garmisch-Partenkirchen, https://goo.gl/maps/eyau7seJJ6wnMmu6A

Maximale Teilnehmerzahl:

6

Kategorie:

Gemeinschaftstour

Erforderliche / empfohlene Ausrüstung:

Gemäß Tourenplanung und Jahreszeit Grödel sind Pflicht, da wir stets mit Schnee rechnen müssen. Im Zweifel wird am Startpunkt über Mitnahme entschiedn Erste-Hilfe Ausrüstung Ausreichend Brotzeit und Getränke für den ganzen Tag

Kostenbeteiligung:

Fahrtkosten

Anmeldung bis:

12.01.2023

Stammtisch und Bouldern

Boulderwelt München West, Bertha-Kipfmüller-Straße 19, 81249 München

Gruppentreffen

Mi., 18.01.2023, 17:30 Uhr

Elsner, Christine

Beschreibung:

...mal was Anderes....Stammtisch und Bouldern ! Wir treffen uns um 17.30h im Eingangsbereich der Boulderwelt MünchenWest und bouldern bis ca. 19 / 19.30h. (Umkleiden mit Duschen sind vorhanden; für den Spind ein eigenes Schloß mitbringen oder Pfand an der Kasse hinterlegen.) Ab ***19.30h*** setzen wir uns dort gemütlich zum ***Stammtisch*** zusammen. (d.h. wer nicht bouldert, kommt einfach um 19.30h dazu)

Treffpunkt:

Boulderwelt München West, Bertha-Kipfmüller-Straße 19, 81249 München

Maximale Teilnehmerzahl:

10

Anmerkung zur Anmeldung:

Bitte gebt mir Bescheid, ob ihr nur zum Bouldern, nur zum Stammtisch oder zu beiden kommt ;)

Anmeldung bis:

17.01.2023

Schneeschuhtour Simetsberg (1836 m )

Estergebirge, Deutschland

Schneeschuhtour

BW3,1000 Hm, ca 11 KM

Sa., 11.02.2023

Tolzmann, Frank

Beschreibung:

Der Simetsberg im nordöstlichen Teil des Estergebirges ist relativ lawinensicher und die Schneeschuhtour stellt keine größeren technischen Anforderungen. Er liegt oberhalb des Walchensees und bei schönem Wetter ist er ein herrlicher Aussichtsberg mit phantastischer Aussicht auf den Walchensee mit Herzogstand und hinüber ins Karwendel und das Wettersteingebirge. Sollten die Schneeverhältnisse unerwartet mit hoher Lawinengefahr einhergehen, wird die Tour abgesagt. Sollte nun ganz wenig Schnee liegen, dann wird es eine Winterwanderung mit Grödel. Die Tour hat aber doch einige Höhenmetern und ist schon recht lang. Deswegen müssen wir schon auf einen flotten Aufstieg achten !

Veranstaltungsart:

Schneeschuhtour

Anforderungen / Schwierigkeitsgrad:

BW3,1000 Hm, ca 11 KM

Voraussetzungen:

Kondition für ca. 1000 Hm. Im Aufstieg werden ca. 400 HM /Stunde je nach Geschwindigkeit der Gruppe bewältigt. Dem sollte man gerecht werden können.

Ort / Hütte:

Simetsberg

Startzeit:

Sa., 11.02.2023, 08:30 Uhr

voraussichtl. Ende:

Sa., 11.02.2023, ca. 17:00 Uhr

Anreise:

Fahrgemeinschaft

Treffpunkt:

Einsiedl am Walchensee, Richtung Obernach, Wanderparkplatz, https://goo.gl/maps/P5omqWfME6ztc2Qr8

Maximale Teilnehmerzahl:

6

Kategorie:

Gemeinschaftstour

Erforderliche / empfohlene Ausrüstung:

Gemäß Tourenplanung und Jahreszeit mit Schneeschuhen. Zusätzlich sind Grödel (Snowline) Pflicht. Lawinenausrüstung kein Muss da sehr lawinensicher, kann man aber auch mitnehmen. Erste-Hilfe Ausrüstung Ausreichend Brotzeit und Getränke für den ganzen Tag

Kostenbeteiligung:

Fahrtkosten

Anmeldung bis:

09.02.2023

Brauneck (1555m) über Florihütte (1290m)

bayerische Voralpen, Deutschland

Skitour

WT2,850 Hm

So., 12.02.2023

Elsner, Christine

Beschreibung:

Vom Parkplatz am Draxlhang laufen wir - trotz Skigebiet - abseits vom Trubel gemütlich bis zur Florihütte. Frisch gestärkt gehen wir auf das ca. 30min entfernte Brauneck und fahren von dort über die Piste ab.

Veranstaltungsart:

Skitour

Anforderungen / Schwierigkeitsgrad:

WT2,850 Hm

Voraussetzungen:

Kondition für ca. 850 Hm Gehzeit ca. 2,5h

Ort / Hütte:

Wegscheid

Startzeit:

So., 12.02.2023, 09:30 Uhr

voraussichtl. Ende:

So., 12.02.2023, ca. 15:00 Uhr

Anreise:

Fahrgemeinschaft

Treffpunkt:

vor dem Kassenhäuschen am Draxlhang, Wegscheid

Maximale Teilnehmerzahl:

8

Kategorie:

Gemeinschaftstour

Erforderliche / empfohlene Ausrüstung:

Skitourenausrüstung gem. Jahreszeit Erste-Hilfe Ausrüstung Ausreichend Brotzeit und Getränke für den ganzen Tag

Kostenbeteiligung:

Fahrtkosten

Anmerkung zur Anmeldung:

In Abhängigkeit von der Wettersituation (zu viel Schnee / zu wenig Schnee) ist eine kurzfristige Umplanung oder Absage der Tour möglich.

Anmeldung bis:

10.02.2023

Steinberg - Gfaßsattel - Kögljoch (1487m) - Achenkirch

Rofan, Österreich

Schneeschuhtour

WT3, 600 Hm, ca. 12 km

Sa., 18.02.2023

Elsner, Christine

Beschreibung:

vom Parkplatz laufen wir ca. 10min zum Bus, welcher uns zu unserem Ausgangspunkt nach Steinberg bringt. Die Route führt über den Gfaßsattel mit teils steilen Aufstiegen, vorbei an der Schönjochalm hinauf zum Kögljochsattel. Hier belohnt uns eine tolle Aussicht auf den Achensee, das Rofan- und Karwendelgebirge. Weiter geht's vorbei an der Köglalm und von dort gemütlich hinunter zum Achensee. Sollten die Schneeverhältnisse unerwartet mit hoher Lawinengefahr einhergehen, wird die Tour abgesagt. Sollte nun ganz wenig Schnee liegen, dann wird es eine Winterwanderung mit Grödel. Die Tour hat einige steile Anstiege und ist relativ lang. Deswegen müssen wir auf einen flotten Schritt achten !

Veranstaltungsart:

Schneeschuhtour

Anforderungen / Schwierigkeitsgrad:

WT3, 600 Hm, ca. 12 km

Voraussetzungen:

Kondition für ca. 600 Hm im Schnee und 12 km.

Ort / Hütte:

von Steinberg nach Achenkirch

Startzeit:

Sa., 18.02.2023, 09:30 Uhr

voraussichtl. Ende:

Sa., 18.02.2023, ca. 17:00 Uhr

Anreise:

Fahrgemeinschaft

Treffpunkt:

Parkplatz Achenseestr. 556, 6215 Österreich, https://www.google.de/maps/place/Parkplatz/@47.5437125,

Maximale Teilnehmerzahl:

6

Kategorie:

Gemeinschaftstour

Erforderliche / empfohlene Ausrüstung:

Gemäß Tourenplanung und Jahreszeit mit Schneeschuhen. Zusätzlich sind Grödel Pflicht. Lawinenausrüstung und-kenntnis im Umgang damit ist Voraussetzung zu Teilnahme - Safety First ! Erste-Hilfe Ausrüstung Ausreichend Brotzeit und Getränke für den ganzen Tag

Kostenbeteiligung:

Fahrtkosten

Anmeldung bis:

16.02.2023

Ich kann in meinem Kfz noch folgende Anzahl von Personen (inkl. Gepäck und ggf. Ski/MTB) mitnehmen*


Gruppenmitglied Antrag

Mitglied mit »Mein Alpenverein«

Inhalt Mitglied 

eine ganze Menge Text Inhalt Grupenmitglied eine ganze Menge Text Inhalt Grupenmitglied eine ganze Menge Text Inhalt Grupenmitglied eine ganze Menge Text Inhalt Grupenmitglied eine ganze Menge Text Inhalt Grupenmitglied eine ganze Menge Text Inhalt Grupenmitglied eine ganze Menge Text Inhalt Grupenmitglied eine ganze Menge Text Inhalt Grupenmitglied eine ganze Menge Text 

Inhalt Grupenmitglied eine ganze Menge Text Inhalt Grupenmitglied eine ganze Menge Text 

Mitglied mit »Mein Alpenverein«

Überschrift Gruppenmitglied

Inhalt Grupenmitglied

Anmeldung

Überschrift Gast

Inhalt Gast

Login Gast

Formular


Artikel

Kleine Überschrift

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet. Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet.