Mein Alpenverein

Login zu »Mein Alpenverein«


Ich habe bereits einen Zugang:

Zugang freischalten


(nur für Mitglieder der Alpenvereinssektionen München & Oberland)

Was ist »Mein Alpenverein«

»Mein Alpenverein« kostenlos freischalten

Ich bin Mitglied der Alpenvereinssektionen München & Oberland und möchte meinen Zugang zu »Mein Alpenverein« jetzt kostenlos freischalten.

Pflichtfelder sind mit einem Sternchen* markiert.

 

Nach der Freischaltung erhältst du eine E-Mail an deine E-Mail-Adresse. Bitte klicke den dort enthaltenen Link an, um die Freischaltung zu bestätigen. Mit der Freischaltung stehen dir die Möglichkeiten von »Mein Alpenverein« vollumfänglich zur Verfügung.

»Mein Alpenverein« bietet dir als Mitglied der Alpenvereinssektionen München & Oberland den perfekten Online-Service. Du kannst nach der Freischaltung zukünftig fast alle unserer Leistungen online buchen, ohne aufwendig alle persönlichen Daten in Web-Formulare eingeben zu müssen. Dies ist nicht nur bequem, sondern erhöht auch die Datensicherheit enorm.

Bitte gib deine Mitgliedsnummer oder deinen Benutzernamen ein und klicke auf „Absenden“. Wir schicken dir umgehend einen Link an deine bei uns hinterlegte E-Mail-Adresse. Mit Klick auf diesen Link kannst du dein Passwort zurücksetzen.


Weiter ohne Login für:

Plus-Mitglieder ohne »Mein Alpenverein« Mitglieder anderer Sektionen Nichtmitglieder

Achtung:
Diese Veranstaltung kann von Nichtmitgliedern nicht gebucht werden.
Jetzt Mitglied werden?

Weiter ohne Login für:

Plus-Mitglieder ohne »Mein Alpenverein« Mitglieder anderer Sektionen Nichtmitglieder

Achtung:
Diese Hütte kann von Nichtmitgliedern nicht gebucht werden.
Jetzt Mitglied werden?

Achtung:
Diese Hütte kann von Mitgliedern anderer Sektionen und Nichtmitgliedern nicht gebucht werden.
Jetzt Mitglied werden?

Als Mitglied der Alpenvereinssektionen München & Oberland kannst du deine Beiträge und Nachrichten einfach und jederzeit über das Mitgliederportal »Mein Alpenverein« verwalten.
Jetzt Mitglied werden?

Tourenbericht 08/31 Schafkopf

Tourenbericht 08/31 Schafkopf

am 22.10. 2008

Teilnehmer:

Manfred Beiler Stefan Rupprecht Elisabeth WermuthKlaus Wermuth *) 
Hroswitha Röhrich Werner Schmid  *) Organisation 

Tourenstatistik:

Gipfel: Schafkopf 1380m,  Teiln.: 6,   Anst.Hm: 700,   Weg: 8 km

Tourenverlauf:
In Farchant am Friedhofsparkplatz trafen wir uns pünktlich um 10:00 Uhr mit Werner Schmid. Das Wetter für diesen Tag war mit Regenschauern vorhergesagt, aber je näher wir den Bergen kamen um so besser wurde das Wetter, weil ein gnädiger Föhn das Tief noch zurückhielt. So starteten wir bei warmen Temperaturen und schönster Sonne Richtung Gipfel. Der Weg war gut markiert und so ging es zügig bergan. Nach knapp 2 h erreichten wir den Gipfel von dem man eine fantastische Aussicht zur Zugspitze und den Wetterstein hat. Aber schon während der verdienten Gipfelrast konnte man das angekündigte Wetter bereits von Norden kommen sehen. Bedrohliche Wolkenbänke schoben sich in unsere Richtung und veranlassten den baldigen Aufbruch.

Der Rückweg führte uns erst Richtung Notkarspitze, um uns dann nach ca. 20 min links in steilen Serpentinen Richtung Farchant zu führen. Der Abstieg dauerte ca. 1,5 h und brachte uns noch trocken zu den Autos. Am Parkplatz spürte man einen kalten Wind und auch die Wolken erreichten bereits den Ort. Wir verabredeten uns zu einer gemeinsamen Rast beim Brückenwirt, wo wir uns eine gescheite Brotzeit gönnten während Draußen der Regen ins Tal gezogen kam, aber das konnte uns jetzt egal sein. Wir beglückwünschten uns zu dem gelungenen Timing und machten uns nach 1h auf den Heimweg nach München

Bergheil

Klaus Wermuth

Zurück zu den verfügbaren Tourenberichten und Bildern oder zu den zugehörigen Bildern