Mein Alpenverein

Login zu »Mein Alpenverein«


Ich habe bereits einen Zugang:

Zugang freischalten


(nur für Mitglieder der Alpenvereinssektionen München & Oberland)

Was ist »Mein Alpenverein«

»Mein Alpenverein« kostenlos freischalten

Ich bin Mitglied der Alpenvereinssektionen München & Oberland und möchte meinen Zugang zu »Mein Alpenverein« jetzt kostenlos freischalten.

Pflichtfelder sind mit einem Sternchen* markiert.

 

Nach der Freischaltung erhalten Sie eine E-Mail an Ihre E-Mail-Adresse. Bitte klicken Sie den dort enthaltenen Link, um die Freischaltung zu bestätigen. Mit der Freischaltung stehen Ihnen die Möglichkeiten von »Mein Alpenverein« vollumfänglich zur Verfügung.

»Mein Alpenverein« bietet Ihnen als Mitglied der Alpenvereinssektionen München & Oberland den perfekten Online-Service. So können Sie nach der Freischaltung zukünftig fast alle unserer Leistungen online buchen, ohne aufwendig alle persönlichen Daten in WEB-Formulare eingeben zu müssen. Dies ist nicht nur bequem, sondern erhöht auch die Datensicherheit enorm.

Bitte geben Sie die Mitgliedsnummer oder Ihren Benutzernamen ein und klicken Sie „Absenden“. Wir schicken Ihnen umgehend einen Link an Ihre hinterlegte E-Mail-Adresse. Mit einem Klick auf diesen Link können Sie Ihr Passwort zurücksetzen.


Weiter ohne Login für:

Plus-Mitglieder ohne »Mein Alpenverein« Mitglieder anderer Sektionen Nichtmitglieder

Achtung:
Diese Veranstaltung kann von Nichtmitgliedern nicht gebucht werden.
Jetzt Mitglied werden?

Weiter ohne Login für:

Plus-Mitglieder ohne »Mein Alpenverein« Mitglieder anderer Sektionen Nichtmitglieder

Achtung:
Diese Hütte kann von Nichtmitgliedern nicht gebucht werden.
Jetzt Mitglied werden?

Achtung:
Diese Hütte kann von Mitgliedern anderer Sektionen und Nichtmitgliedern nicht gebucht werden.
Jetzt Mitglied werden?

Als Mitglied der Alpenvereinssektionen München & Oberland können Sie Ihre Beiträge und Nachrichten einfach und jederzeit über das Mitgliederportal »Mein Alpenverein« verwalten.
Jetzt Mitglied werden?

Klettern Wolfebnerspitze 2009

HTG räumt ab an der Wolfebnerspitze 2432m, Allgäuer Alpen
(11.–14. Juni 2009)

Dank einer Hüttensaisonauftaktveranstaltung der Sektion Düsseldorf (die Mitglieder waren eher zum Feiern und Wandern gekommen und verhinderten durch komplette Hüttenbelegung erfolgreich das Anreisen weiterer Kletterer) hatte die 10-köpfige HTG-Truppe das Gebiet so gut wie für sich alleine, was auch redlich genutzt wurde:

Nach einem vorübergehenden Wintereinbruch am Donnerstag wurden von Freitag bis Sonntag etliche klassische bis neu eingebohr-te Touren geklettert, u.a. der besonders erwähnenswerte Hanswurstgrat (III), die Himmelsleiter (III), die Bader-Führe (V+), die Helle Schicht (V), die Kadnerführe (VI-) die Kauschkaführe (VI-), ½ Mikado (VI+/A1), die Südwest-kante (VI+/A0), der Große Pfeiler (VI-), die Nina (V+/A0), der Madautalweg (IV) und der Schwabentanz (VII).

 

 

 

Neben wenigen Materialverlusten an eine gefräßige Randspalte sind alle unversehrt und zufrieden bis überrascht von ihren alpinistischen Leistungen wieder heimgekehrt.

Solveig Michelsen

 

zurück zur Übersicht