Mein Alpenverein

Login zu »Mein Alpenverein«


Ich habe bereits einen Zugang:

Zugang freischalten


(nur für Mitglieder der Alpenvereinssektionen München & Oberland)

Was ist »Mein Alpenverein«

»Mein Alpenverein« kostenlos freischalten

Ich bin Mitglied der Alpenvereinssektionen München & Oberland und möchte meinen Zugang zu »Mein Alpenverein« jetzt kostenlos freischalten.

Pflichtfelder sind mit einem Sternchen* markiert.

 

Nach der Freischaltung erhältst du eine E-Mail an deine E-Mail-Adresse. Bitte klicke den dort enthaltenen Link an, um die Freischaltung zu bestätigen. Mit der Freischaltung stehen dir die Möglichkeiten von »Mein Alpenverein« vollumfänglich zur Verfügung.

»Mein Alpenverein« bietet dir als Mitglied der Alpenvereinssektionen München & Oberland den perfekten Online-Service. Du kannst nach der Freischaltung zukünftig fast alle unserer Leistungen online buchen, ohne aufwendig alle persönlichen Daten in Web-Formulare eingeben zu müssen. Dies ist nicht nur bequem, sondern erhöht auch die Datensicherheit enorm.

Bitte gib deine Mitgliedsnummer oder deinen Benutzernamen ein und klicke auf „Absenden“. Wir schicken dir umgehend einen Link an deine bei uns hinterlegte E-Mail-Adresse. Mit Klick auf diesen Link kannst du dein Passwort zurücksetzen.


Weiter ohne Login für:

Plus-Mitglieder ohne »Mein Alpenverein« Mitglieder anderer Sektionen Nichtmitglieder

Achtung:
Diese Veranstaltung kann von Nichtmitgliedern nicht gebucht werden.
Jetzt Mitglied werden?

Weiter ohne Login für:

Plus-Mitglieder ohne »Mein Alpenverein« Mitglieder anderer Sektionen Nichtmitglieder

Achtung:
Diese Hütte kann von Nichtmitgliedern nicht gebucht werden.
Jetzt Mitglied werden?

Achtung:
Diese Hütte kann von Mitgliedern anderer Sektionen und Nichtmitgliedern nicht gebucht werden.
Jetzt Mitglied werden?

Als Mitglied der Alpenvereinssektionen München & Oberland kannst du deine Beiträge und Nachrichten einfach und jederzeit über das Mitgliederportal »Mein Alpenverein« verwalten.
Jetzt Mitglied werden?

02.02.2015 Klammhütte

02.02.2015 Klammhütte, hinter Kreuth

Endlich hat es geschneit. Zunächst fahren wir mit der BOB nach Tegernsee; danach mit dem RVO-Bus zur Haltestelle “Klamm” hinter Wildbad Kreuth. Im WC-Hütterl kann man sich bequem umziehen, danach geht es auf die jungfräuliche Loipe. Wir sind allein heute; was kein Wunder ist, da es ununterbrochen schneit. Das Langlaufen ist sehr beschwerlich, weil der Schnee schwer an den Skiern haftet. Wir schleppen uns mühsam hoch zur Gaststätte “Glashütte”, die heute Ruhetag hat, was aber nicht im Internet ersichtlich war. Danach geht es nicht sehr schnell wieder hinab zur Klammhütte – immer noch Pappschnee. Nachdem der Bus erst in einer Stunde zurückfährt, kämpfen wir uns weiter abwärts nach Wildbad Kreuth; wenigstens wird es auch bei der steileren Abfahrt nicht zu schnell! Wir beschließen erst in Tegernsee einzukehren, und dann mit der BOB nach München zurückzufahren, was uns nach heftiger Verspätung auch gelingt. Trotzdem war es ein schöner Wintertag an der Weißach in der frischen Luft. Hoffentlich wird das Wetter beim nächsten Mal besser!

Tourenbegleitung, Text und Foto: Jürgen Heinrich

←Übersicht Tourenberichte