Mein Alpenverein

Login zu »Mein Alpenverein«


Ich habe bereits einen Zugang:

Zugang freischalten


(nur für Mitglieder der Alpenvereinssektionen München & Oberland)

Was ist »Mein Alpenverein«

»Mein Alpenverein« kostenlos freischalten

Ich bin Mitglied der Alpenvereinssektionen München & Oberland und möchte meinen Zugang zu »Mein Alpenverein« jetzt kostenlos freischalten.

Pflichtfelder sind mit einem Sternchen* markiert.

 

Nach der Freischaltung erhältst du eine E-Mail an deine E-Mail-Adresse. Bitte klicke den dort enthaltenen Link an, um die Freischaltung zu bestätigen. Mit der Freischaltung stehen dir die Möglichkeiten von »Mein Alpenverein« vollumfänglich zur Verfügung.

»Mein Alpenverein« bietet dir als Mitglied der Alpenvereinssektionen München & Oberland den perfekten Online-Service. Du kannst nach der Freischaltung zukünftig fast alle unserer Leistungen online buchen, ohne aufwendig alle persönlichen Daten in Web-Formulare eingeben zu müssen. Dies ist nicht nur bequem, sondern erhöht auch die Datensicherheit enorm.

Bitte gib deine Mitgliedsnummer oder deinen Benutzernamen ein und klicke auf „Absenden“. Wir schicken dir umgehend einen Link an deine bei uns hinterlegte E-Mail-Adresse. Mit Klick auf diesen Link kannst du dein Passwort zurücksetzen.


Weiter ohne Login für:

Plus-Mitglieder ohne »Mein Alpenverein« Mitglieder anderer Sektionen Nichtmitglieder

Achtung:
Diese Veranstaltung kann von Nichtmitgliedern nicht gebucht werden.
Jetzt Mitglied werden?

Weiter ohne Login für:

Plus-Mitglieder ohne »Mein Alpenverein« Mitglieder anderer Sektionen Nichtmitglieder

Achtung:
Diese Hütte kann von Nichtmitgliedern nicht gebucht werden.
Jetzt Mitglied werden?

Achtung:
Diese Hütte kann von Mitgliedern anderer Sektionen und Nichtmitgliedern nicht gebucht werden.
Jetzt Mitglied werden?

Als Mitglied der Alpenvereinssektionen München & Oberland kannst du deine Beiträge und Nachrichten einfach und jederzeit über das Mitgliederportal »Mein Alpenverein« verwalten.
Jetzt Mitglied werden?

03.08.2022 Baumgartenschneid, 1444 m, Mangfallgebirge

Am Bahnhof Tegernsee ist es schon morgens recht warm. Schnell erreichen wir den Wald und über einen Lehrpfad den Großen Parapluie. Dort genießen wir die Aussicht, gehen ein paar Meter zurück, und steigen im Wald zum Pfliegeleck auf. Nach kurzer Rast geht es weiter Richtung Riederstein. Unterhalb von Galaun wechseln wir auf einen schmalen Pfad, der uns nördlich vom Riederstein durch ein interessantes Felssturzgelände führt. Schließlich treffen wir kurz unter der Kapelle auf den Normalweg, dem wir bis zum Gipfel folgen.
Jetzt steht noch der Anstieg zur Baumgartenschneid an, bis auf die letzten 80 Hm zum Glück auch im Wald. Oben angekommen gehen wir noch etwas weiter, um ein schattiges Plätzchen für die Gipfelrast zu finden.
Wegen der hohen Temperaturen verzichten wir auf die geplante Runde über Sagfleckl und steigen direkt zum Gasthof Galaun ab. Nett bedient lassen wir uns Speis und Trank munden.
Nach einem gemütlichen Abstieg erreichen wir den Bahnhof knapp 10 Minuten vor Abfahrt des Zuges - trotz 9€-Ticket-Andrang finden wir noch Sitzplätze und kommen so bequem nach München zurück.

Tourenbegleitung, Text und Foto: Axel Phillip
Foto: Margie Kreppel

←Übersicht Tourenberichte