Mein Alpenverein

Login zu »Mein Alpenverein«


Ich habe bereits einen Zugang:

Zugang freischalten


(nur für Mitglieder der Alpenvereinssektionen München & Oberland)

Was ist »Mein Alpenverein«

»Mein Alpenverein« kostenlos freischalten

Ich bin Mitglied der Alpenvereinssektionen München & Oberland und möchte meinen Zugang zu »Mein Alpenverein« jetzt kostenlos freischalten.

Pflichtfelder sind mit einem Sternchen* markiert.

 

Nach der Freischaltung erhältst du eine E-Mail an deine E-Mail-Adresse. Bitte klicke den dort enthaltenen Link an, um die Freischaltung zu bestätigen. Mit der Freischaltung stehen dir die Möglichkeiten von »Mein Alpenverein« vollumfänglich zur Verfügung.

»Mein Alpenverein« bietet dir als Mitglied der Alpenvereinssektionen München & Oberland den perfekten Online-Service. Du kannst nach der Freischaltung zukünftig fast alle unserer Leistungen online buchen, ohne aufwendig alle persönlichen Daten in Web-Formulare eingeben zu müssen. Dies ist nicht nur bequem, sondern erhöht auch die Datensicherheit enorm.

Bitte gib deine Mitgliedsnummer oder deinen Benutzernamen ein und klicke auf „Absenden“. Wir schicken dir umgehend einen Link an deine bei uns hinterlegte E-Mail-Adresse. Mit Klick auf diesen Link kannst du dein Passwort zurücksetzen.


Weiter ohne Login für:

Plus-Mitglieder ohne »Mein Alpenverein« Mitglieder anderer Sektionen Nichtmitglieder

Achtung:
Diese Veranstaltung kann von Nichtmitgliedern nicht gebucht werden.
Jetzt Mitglied werden?

Weiter ohne Login für:

Plus-Mitglieder ohne »Mein Alpenverein« Mitglieder anderer Sektionen Nichtmitglieder

Achtung:
Diese Hütte kann von Nichtmitgliedern nicht gebucht werden.
Jetzt Mitglied werden?

Achtung:
Diese Hütte kann von Mitgliedern anderer Sektionen und Nichtmitgliedern nicht gebucht werden.
Jetzt Mitglied werden?

Als Mitglied der Alpenvereinssektionen München & Oberland kannst du deine Beiträge und Nachrichten einfach und jederzeit über das Mitgliederportal »Mein Alpenverein« verwalten.
Jetzt Mitglied werden?

08.08.2022 Röthenstein 1695 m, Rauhenberg 1703 m, Tegernseer Berge

Wir starten am Wander PP Hufnagelstube 920 m. Zunächst geht es gemächlich ein gutes Stück die Teerstraße hinauf; es ist angenehm frisch. Aber es wäre keine Sepp Wanderung, wenn wir nicht recht bald einen steilen Wiesenhang zu erklimmen hätten.
In Serpentinen geht es weglos hinauf, hohes Gras erschwert die Trittfindung und alle sind froh, den Wald erreicht zu haben. Weiter geht es sanft ansteigend durch eine gelbblühende Wiese voller Fuchskreuzkraut, und schon haben wir unser Ziel, den Rauhenberg, erreicht.
Links von uns erheben sich Blankensstein und Risserkogel, vor uns der Setzberg, zwischen Fichten schimmert der Tegernsee durch und weiter wandert der Blick zum Wallberg.
Nach einer stärkenden Brotzeitpause treten wir über den Röthenstein den nicht ganz so steilen Rückweg an, und treffen auf den Wanderweg, der uns fast am Ende der Tour noch zum Siebli Wasserfall führt.
Die Einkehr in die Moni Alm krönt diesen wunderschönen Tag.

Tourenbegleitung und Foto: Sepp Bäumler
Text: Sigrid Asmussen-Birth
Foto: Sieglinde Heinz, Siegfried Rauch
←Übersicht Tourenberichte