Mein Alpenverein

Login zu »Mein Alpenverein«


Ich habe bereits einen Zugang:

Zugang freischalten


(nur für Mitglieder der Alpenvereinssektionen München & Oberland)

Was ist »Mein Alpenverein«

»Mein Alpenverein« kostenlos freischalten

Ich bin Mitglied der Alpenvereinssektionen München & Oberland und möchte meinen Zugang zu »Mein Alpenverein« jetzt kostenlos freischalten.

Pflichtfelder sind mit einem Sternchen* markiert.

 

Nach der Freischaltung erhalten Sie eine E-Mail an Ihre E-Mail-Adresse. Bitte klicken Sie den dort enthaltenen Link, um die Freischaltung zu bestätigen. Mit der Freischaltung stehen Ihnen die Möglichkeiten von »Mein Alpenverein« vollumfänglich zur Verfügung.

»Mein Alpenverein« bietet Ihnen als Mitglied der Alpenvereinssektionen München & Oberland den perfekten Online-Service. So können Sie nach der Freischaltung zukünftig fast alle unserer Leistungen online buchen, ohne aufwendig alle persönlichen Daten in WEB-Formulare eingeben zu müssen. Dies ist nicht nur bequem, sondern erhöht auch die Datensicherheit enorm.

Bitte geben Sie die Mitgliedsnummer oder Ihren Benutzernamen ein und klicken Sie „Absenden“. Wir schicken Ihnen umgehend einen Link an Ihre hinterlegte E-Mail-Adresse. Mit einem Klick auf diesen Link können Sie Ihr Passwort zurücksetzen.


Weiter ohne Login für:

Plus-Mitglieder ohne »Mein Alpenverein« Mitglieder anderer Sektionen Nichtmitglieder

Achtung:
Diese Veranstaltung kann von Nichtmitgliedern nicht gebucht werden.
Jetzt Mitglied werden?

Weiter ohne Login für:

Plus-Mitglieder ohne »Mein Alpenverein« Mitglieder anderer Sektionen Nichtmitglieder

Achtung:
Diese Hütte kann von Nichtmitgliedern nicht gebucht werden.
Jetzt Mitglied werden?

Achtung:
Diese Hütte kann von Mitgliedern anderer Sektionen und Nichtmitgliedern nicht gebucht werden.
Jetzt Mitglied werden?

Als Mitglied der Alpenvereinssektionen München & Oberland können Sie Ihre Beiträge und Nachrichten einfach und jederzeit über das Mitgliederportal »Mein Alpenverein« verwalten.
Jetzt Mitglied werden?

29.07.2016 Schnepfenluck 1117 m, Bayerische Voralpen

Der historische Flurname findet sich auf alten Karten, nicht als Wegweiser im Gelände. Hier geht es auf den "Sulzberg", dessen wie zufällig an Bäume geheftete grüne Schilder die Richtung weisen. Die kaum erkennbaren Waldsteige sind nicht gepflegt und verfallen. Nach matschigen Laubholz- und Buschwerkabschnitten werden die Pfade im Hochwald trockener, wurzelig und steil. Die sich überraschend öffnende Gipfelwiese ist ein hüfthoher Traum von Blumen, Gräsern, Himbeeren, Disteln und Schmetterlingen. Neben dem neuen großen Gipfelkreuz stehen Bänke und ein Tisch mit Aussicht auf die Wendelstein-Gruppe und in das Voralpenland auf Kollerfilze, Simssee und den Inn. Der steile, rutschige Abstieg über den bewaldeten Nordostgipfel erfordert Trittsicherheit. Ein fast wegloser Waldabschnitt mündet in eine offene Almwiese mit Blick auf die Schlipfgrubalm, ein paar Schritte entfernt von den Leckereien der alleinwirtschaftenden "Gasteigerin". Rundtour mit Orientierungssinn!

Tourenbegleitung, Foto: Anneliese Ramsauer
Text, Foto: Christine Gangl

←Übersicht Tourenberichte