Mein Alpenverein

Login zu »Mein Alpenverein«


Ich habe bereits einen Zugang:

Zugang freischalten


(nur für Mitglieder der Alpenvereinssektionen München & Oberland)

Was ist »Mein Alpenverein«

»Mein Alpenverein« kostenlos freischalten

Ich bin Mitglied der Alpenvereinssektionen München & Oberland und möchte meinen Zugang zu »Mein Alpenverein« jetzt kostenlos freischalten.

Pflichtfelder sind mit einem Sternchen* markiert.

 

Nach der Freischaltung erhältst du eine E-Mail an deine E-Mail-Adresse. Bitte klicke den dort enthaltenen Link an, um die Freischaltung zu bestätigen. Mit der Freischaltung stehen dir die Möglichkeiten von »Mein Alpenverein« vollumfänglich zur Verfügung.

»Mein Alpenverein« bietet dir als Mitglied der Alpenvereinssektionen München & Oberland den perfekten Online-Service. Du kannst nach der Freischaltung zukünftig fast alle unserer Leistungen online buchen, ohne aufwendig alle persönlichen Daten in Web-Formulare eingeben zu müssen. Dies ist nicht nur bequem, sondern erhöht auch die Datensicherheit enorm.

Bitte gib deine Mitgliedsnummer oder deinen Benutzernamen ein und klicke auf „Absenden“. Wir schicken dir umgehend einen Link an deine bei uns hinterlegte E-Mail-Adresse. Mit Klick auf diesen Link kannst du dein Passwort zurücksetzen.


Weiter ohne Login für:

Plus-Mitglieder ohne »Mein Alpenverein« Mitglieder anderer Sektionen Nichtmitglieder

Achtung:
Diese Veranstaltung kann von Nichtmitgliedern nicht gebucht werden.
Jetzt Mitglied werden?

Weiter ohne Login für:

Plus-Mitglieder ohne »Mein Alpenverein« Mitglieder anderer Sektionen Nichtmitglieder

Achtung:
Diese Hütte kann von Nichtmitgliedern nicht gebucht werden.
Jetzt Mitglied werden?

Achtung:
Diese Hütte kann von Mitgliedern anderer Sektionen und Nichtmitgliedern nicht gebucht werden.
Jetzt Mitglied werden?

Als Mitglied der Alpenvereinssektionen München & Oberland kannst du deine Beiträge und Nachrichten einfach und jederzeit über das Mitgliederportal »Mein Alpenverein« verwalten.
Jetzt Mitglied werden?

26.02.2016 Buchsteinhütte am Tegernsee

Nachdem die Begeisterung für den Skilanglauf bei uns doch sehr überschaubar ist, machen wir eine Wanderung von Klamm bei Wildbad Kreuth zur Buchsteinhütte. Die BOB ist pünktlich, und auch der RVO-Bus in Tegernsee fährt nach Fahrplan. Vorbei an der Talstation der Wallbergbahn, wo eine Montgolfière (Luftschiff) startbereit auf der Wiese parkt, geht es weiter zur Endstation "Klamm".

Über den großen Parkplatz am Bach entlang auf der linken Seite wählen wir einen schmalen, ausgetretenen Weg gemächlich bergauf. Es liegt noch viel Schnee hier, aber bei querenden Wasserläufen muss man weit springen oder steil hinunter und wieder hinaufsteigen, um den Weg fortzusetzen. Eine schmale Brücke mit Schneegrat stellt zudem Ansprüche an unser Balanciervermögen. Nach einer Stunde erreichen wir den Abzweig zur Buchsteinhütte. Zunächst noch auf schmalem Pfad, aber schon bald auf der breiten, ausgefahrenen Versorgungsstraße geht’s weiter bergauf. Nach circa 2 Stunden erreichen wir die gemütliche Berghütte; links oben unter blauem Himmel der Felsklotz des Buchsteins. Nach Brotzeitpause und Aufwärmen am warmen Kachelofen treten wir den Rückweg an.

Nachdem wir noch etwas Zeit haben, gehen wir die paar Schritte hinunter zur gut gespurten Loipe nach Glashütte. Ich mache schnell noch zwei Fotos; vielleicht hat der ein oder andere doch nochmal Lust auf Skilanglauf.

Tourenbegleitung und Text: Jürgen Heinrich
Foto: Ilse Böck, Jürgen Heinrich
←Übersicht Tourenberichte