Mein Alpenverein

Login zu »Mein Alpenverein«


Ich habe bereits einen Zugang:

Zugang freischalten


(nur für Mitglieder der Alpenvereinssektionen München & Oberland)

Was ist »Mein Alpenverein«

»Mein Alpenverein« kostenlos freischalten

Ich bin Mitglied der Alpenvereinssektionen München & Oberland und möchte meinen Zugang zu »Mein Alpenverein« jetzt kostenlos freischalten.

Pflichtfelder sind mit einem Sternchen* markiert.

 

Nach der Freischaltung erhältst du eine E-Mail an deine E-Mail-Adresse. Bitte klicke den dort enthaltenen Link an, um die Freischaltung zu bestätigen. Mit der Freischaltung stehen dir die Möglichkeiten von »Mein Alpenverein« vollumfänglich zur Verfügung.

»Mein Alpenverein« bietet dir als Mitglied der Alpenvereinssektionen München & Oberland den perfekten Online-Service. Du kannst nach der Freischaltung zukünftig fast alle unserer Leistungen online buchen, ohne aufwendig alle persönlichen Daten in Web-Formulare eingeben zu müssen. Dies ist nicht nur bequem, sondern erhöht auch die Datensicherheit enorm.

Bitte gib deine Mitgliedsnummer oder deinen Benutzernamen ein und klicke auf „Absenden“. Wir schicken dir umgehend einen Link an deine bei uns hinterlegte E-Mail-Adresse. Mit Klick auf diesen Link kannst du dein Passwort zurücksetzen.


Weiter ohne Login für:

Plus-Mitglieder ohne »Mein Alpenverein« Mitglieder anderer Sektionen Nichtmitglieder

Achtung:
Diese Veranstaltung kann von Nichtmitgliedern nicht gebucht werden.
Jetzt Mitglied werden?

Weiter ohne Login für:

Plus-Mitglieder ohne »Mein Alpenverein« Mitglieder anderer Sektionen Nichtmitglieder

Achtung:
Diese Hütte kann von Nichtmitgliedern nicht gebucht werden.
Jetzt Mitglied werden?

Achtung:
Diese Hütte kann von Mitgliedern anderer Sektionen und Nichtmitgliedern nicht gebucht werden.
Jetzt Mitglied werden?

Als Mitglied der Alpenvereinssektionen München & Oberland kannst du deine Beiträge und Nachrichten einfach und jederzeit über das Mitgliederportal »Mein Alpenverein« verwalten.
Jetzt Mitglied werden?

23.11.2016 Brünnstein 1619 m, Mangfallgebirge

Der gewählte Aufstieg vom Waldparkplatz an der Sudelfeldstraße schützt uns die ersten beiden Stunden vor dem heftigen Südföhn. Windabgewandt im Waldbereich unter den felsigen Nordabstürzen führt der schmale, zum Teil seilversicherte Pfad ostwärts herum auf die Südseite zum Brünnsteinhaus. Ein längeres Verbleiben auf der zwar sonnigen, aber nicht gerade windstillen Terrasse kommt nicht infrage. Ohne großen Zeitverlust wird die Gipfelbesteigung auf dem Julius-Mayr-Steig mit einigen luftigen Passagen eingeleitet. Selbst das grandiose 360°-Panorama, das bis zum Alpenhauptkamm reicht, hält uns nicht lange, und der südseitige Abstieg in den geschützten Waldbereich bringt uns zum ersehnten sonnigen Brotzeitplatz. Um dem gleichen Rückweg zu entgehen, wird spontan eine Komplettumrundung über die Himmelmoosalm beschlossen. Auf der naviaufgezeichneten Strecke von 12,8 km schnellen die Höhenmeter durch einige Gegensanstiege empor.

Ein herrlicher Spätherbsttag auf trockenen Wegen, ausgereizt bis zur Dämmerung.

Tourenbegleitung: Rudolf Strasser
Text: Christine Gangl
Foto: Christine Gangl, Axel Philipp, Anneliese Ramsauer
←Übersicht Tourenberichte