Mein Alpenverein

Login zu »Mein Alpenverein«


Ich habe bereits einen Zugang:

Zugang freischalten


(nur für Mitglieder der Alpenvereinssektionen München & Oberland)

Was ist »Mein Alpenverein«

»Mein Alpenverein« kostenlos freischalten

Ich bin Mitglied der Alpenvereinssektionen München & Oberland und möchte meinen Zugang zu »Mein Alpenverein« jetzt kostenlos freischalten.

Pflichtfelder sind mit einem Sternchen* markiert.

 

Nach der Freischaltung erhalten Sie eine E-Mail an Ihre E-Mail-Adresse. Bitte klicken Sie den dort enthaltenen Link, um die Freischaltung zu bestätigen. Mit der Freischaltung stehen Ihnen die Möglichkeiten von »Mein Alpenverein« vollumfänglich zur Verfügung.

»Mein Alpenverein« bietet Ihnen als Mitglied der Alpenvereinssektionen München & Oberland den perfekten Online-Service. So können Sie nach der Freischaltung zukünftig fast alle unserer Leistungen online buchen, ohne aufwendig alle persönlichen Daten in WEB-Formulare eingeben zu müssen. Dies ist nicht nur bequem, sondern erhöht auch die Datensicherheit enorm.

Bitte geben Sie die Mitgliedsnummer oder Ihren Benutzernamen ein und klicken Sie „Absenden“. Wir schicken Ihnen umgehend einen Link an Ihre hinterlegte E-Mail-Adresse. Mit einem Klick auf diesen Link können Sie Ihr Passwort zurücksetzen.


Weiter ohne Login für:

Plus-Mitglieder ohne »Mein Alpenverein« Mitglieder anderer Sektionen Nichtmitglieder

Achtung:
Diese Veranstaltung kann von Nichtmitgliedern nicht gebucht werden.
Jetzt Mitglied werden?

Weiter ohne Login für:

Plus-Mitglieder ohne »Mein Alpenverein« Mitglieder anderer Sektionen Nichtmitglieder

Achtung:
Diese Hütte kann von Nichtmitgliedern nicht gebucht werden.
Jetzt Mitglied werden?

Achtung:
Diese Hütte kann von Mitgliedern anderer Sektionen und Nichtmitgliedern nicht gebucht werden.
Jetzt Mitglied werden?

Als Mitglied der Alpenvereinssektionen München & Oberland können Sie Ihre Beiträge und Nachrichten einfach und jederzeit über das Mitgliederportal »Mein Alpenverein« verwalten.
Jetzt Mitglied werden?

28.08.2018 Hirzeneck 1804 m, Karwendel, Soierngruppe

Frühmorgens fahren wir und unsere Räder mit der Werdenfelsbahn nach Mittenwald. Unser Bergziel ist das Hirzeneck, einstimmig statt der ursprünglich geplanten Gumpenkarspitze von den Teilnehmern akzeptiert. Oberhalb des Seinsbachs radeln wir zuerst einmal zur Vereiner Alm auf 1406 m. Es ist sehr warm, wir brauchen etliche Trinkpausen und sind froh, auf der Alm die Flaschen auffüllen zu können. Auf schmalen Wanderwegen geht es nun zu Fuß aufs Hirzeneck (1804 m). Dort erwartet uns eine herrliche Aussicht. Wir sehen viele schon bestiegene Gipfel, aber auch Bergziele, die noch zu erkunden sind. Bevor wir mit dem Radl abfahren, legen wir an der Alm noch eine Trinkpause ein, fahren hoch zum Sattel und dann vorsichtig bergab, denn der reichliche Schotter kann sehr heimtückisch sein. Wohlbehalten erreichen wir Mittenwald. Eine kleine, aber feine Gruppe mit 4 Teilnehmern.
Tourenbegleitung Text und Foto: Sepp Bäumler
Foto: Doris Hammer